Echinodorus Uruguayensis (Horemanii) from Itacurubi

Echinodorus Uruguayensis (Horemanii) from Itacurubi


Rosette mit bandartigen Blättern Pflanzenfarbe: leuchtend grün Optional: für Anfänger geeignet, geeignet für Aquarien über 50 cm Empfohlene Zusatzdüngung, mittelhell, starkes Licht Beschreibung: Echinodorus vgl. uruguayensis (horemanii) von Itacurubi ist der richtige Name - der neue Echinodorus aus der Wildsammlung für Aquarianer. Echinodorus vgl. uruguayensis (horemanii) von Itacurubi ist hellgrün gefärbt. Wird 70 cm hoch, Blätter an einem ziemlich langen Blattstiel, bandförmig. Die Breite der Blattplatte einer erwachsenen Pflanze beträgt etwa 4 cm, auf ihr sind deutlich hellere Adern sichtbar, die ein sowohl Echinodorus uruguayensis als auch Echinodorus horemanii inhärentes Muster bilden. Aber die Blätter sind zäh, was auch die Zugehörigkeit zu Echinodorus vgl. uruguayensis (horemanii) von Itacurubi bis zur Uruguayensis-Gruppe. Zu den Haltungsbedingungen Echinodorus vgl. uruguayensis (horemanii) aus Itacurubi stellt keine besonderen Ansprüche. In Gegenwart von Nährboden, der Zufuhr von Spurenelementen und Kohlendioxid zum Wasser entwickelt es sich jedoch viel schneller. Eine erwachsene Pflanze trägt eine große Anzahl von Blättern. Unter günstigen Bedingungen im Aquarium kann es einen Blütentrieb geben, auf dem sich anschließend Ableger bilden.[1]

  1. Kostiantyn Loboda, Black Water http://echinodorus.com.ua/
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Roman Trifonov, Moskau Aquarium Pflanzen http://www.staraqua.ru/