Echinodorus 5 Soldo

Echinodorus 5 Soldo

Herkunft / Züchter : Igor Filippov, Tscheljabinsk

Pflanzenart: Rosette mit lanzettlichen Blättern, gewellter Blattrand Pflanzenfarbe: grünlich-rot Zusätzlich: für Anfänger geeignet, zusätzliche Düngung wird empfohlen, mittlere Beleuchtung, starke Beleuchtung Beschreibung: Beschreibung aus den Worten von der Autor: Ziemlich hoher Echinodorus, lanzettliche Blätter, bis 35 cm lang, Blattstiel bis 20 cm lang, dicht und elastisch. Der Großteil der Blätter ist kastanienbraun, glänzend und am Rand leicht gewellt. Die Farbe der Adern beim jüngsten Blatt ist cremig, bei den älteren ist es burgunderbraun, es hebt sich effektvoll ab. Die ältesten Blätter sind oliv, einfarbig. Extrem robust. Wächst stetig, aber nicht schnell. Es kommt nie aus dem Wasser. Reproduziert sich als Tochterpflanzen auf einem Blütentrieb, der zufällig PCs ist. 5-6 und basal. Unter bestimmten Bedingungen, z. B. bei Vorhandensein einer blauen Lampe, kann sie schwarz erscheinen. Amateure, die aus so gewöhnlichen Echos wie Regina und Kleiner Behr gut aussehende Männer machen können, werden damit gute Dienste leisten.[1]


  1. Kostiantyn Loboda, Black Water http://echinodorus.com.ua/
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Roman Trifonov, Moskau Aquarium Pflanzen http://www.staraqua.ru/